Achtung: Wegfall Krankentagegeld für Selbständige

Die gesetzliche Krankenkasse wird zum 1.1.09 das Krankengeld für freiwillig Versicherte streichen!

Die gesetzliche Krankenkasse wird das Krankengeld für freiwillig Versicherte streichen!

Ab dem 1.1.09 fällt das Krankengeld für Selbständige und Freiberufler weg. Die Kasse kann dafür einen Wahltarif anbieten. Hier wird jedoch eine Bindefrist von 3 Jahren fällig. Ein Wechsel in eine andere gesetzliche oder private Versicherung ist dann für diese Zeit ausgeschlossen.

Sichern Sie diese Lücke zum 1.1.09 durch eine private Krankentagegeldversicherung ab! So sind Sie sicher vor Einkommensverlusten im Krankheitsfall – ohne 3-jährige Bindung an die jeweilige gesetzliche Krankenkasse.

Für Mitglieder der Künstlersozialkasse gilt diese Änderung aufgrund der Pflichtversicherung nicht.

Für die richtige Absicherung Ihrer Arbeitskraft und Ihren Fragen hierzu, rufen Sie mich einfach an unter 0203 51 88 414.

Ihre
Barbara Ströbele