MAAS+CO ® GbR – Product + Business Innovation

MAN KAUFT NICHT PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN, SONDERN ERLEBNISSE.

Wir sind ein eingespieltes Team und beraten Unternehmen bei der Entwicklung von Marken, Produkten und Dienstleistungen. Wir begeistern uns für technische Themen. Mit unserem Netzwerk sind wir so groß oder klein wie es Ihre Aufgabenstellung erfordert. Produktinnovation und Markenpositionierung sind unsere Stärken.

Weil wir ursprünglich vom Industriedesign kommen, wissen wir, wie man Produkte kommuniziert. Das können wir nicht alleine, sondern nur mit Ihnen zusammen, weil es um Ihren Maßanzug geht. Der Wettbewerb der Zukunft wird ein Identitätswettbewerb sein. Wir unterstützen Sie gerne dabei.

Unsere Kernkompetenzen sind Beratung bei der Einführung moderner Formen der Produkt- und Serviceentwicklung (Lean Start-Up, Design Thinking), Trendforschung und Trend Scouting im Bereich Technologie, Produktdesign und Markenentwicklung.

Referenzprojekte

Veränderte Kundenbedürfnisse vorwegnehmen

Problem:
Die Energiewende hat die Rahmenbedingungen in der Energiebranche in kurzer Zeit verändert. Hier ist das Modewort „Disruption“ angebracht. Veränderte Kundenbedürfnisse, immer schnellerer gesellschaftlicher und technologischer Wandel und politische Komplexität stellen die bisherigen Grundversorger der Branche vor die größte Herausforderung seit ihrer Gründung. Der Kunde erzeugt seine Energie zunehmend selbst und möchte autark sein.

Projektbeschreibung
Juli 2016

Corporate Design OTTO Entsorgungssysteme

Corporate Design und Designberatung für OTTO Entsorgungssysteme, einen Marktführer im Bereich Abfallbehälter und Logistik, 2001-2012.

Projektbeschreibung
Oktober 2012

Markenberatung und Relaunch für Lune

Markenberatung und kompletter Corporate Design-Relaunch für Lune, einen Hersteller von Wertstofftrennbehältern und Abfallentsorgungslösungen, 2011-2016.

Projektbeschreibung
Februar 2011

Corporate Design für Agentur Kreifels

Positionierung, Markenentwicklung, Kommunikationsdesign und Interior Design für eine Kölner Agentur für Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt Bildsprache.

Projektbeschreibung
Mai 2010

Corporate Product Design für LIOS Technology

Klare Linie in 19": Immer an der Wand lang: Faseroptische Sensoren von LIOS Technology sorgen für Brandschutz in Tunneln, überwachen Energieleitungen und sichern Erdölförderanlagen. Bei der Entwicklung einer neuen Generation von extrem
ausfallsicheren, lüfterlosen Messsystemen im 19"-Format unterstützte
MAAS+CO LIOS bei der Übertragung des Corporate Designs auf das Produkterscheinungsbild.

Projektbeschreibung
Februar 2010

Corporate Design für Urban Plus

Positionierung, Markenentwicklung und Corporate Design für eine Submarke für architekturorientiertes Stadtmobiliar des Herstellers ESE Group, vormals OTTO Entsorgungssysteme. Mehrfach ausgezeichnet, u.a. European Design Award und Best of Corporate Publishing.

Projektbeschreibung
September 2008

Kleiderbügel

Kleiderbügel für Galerie Werft 11. Ausgestellt im Foyer des Museums für Kunst und Gewerbe, Hamburg

Projektbeschreibung
Januar 2007

Corporate Design für Galerie Werft 11

Positionierung, Markenentwicklung, Corporate Design und Produktdesign für eine Galerie im Kölner Rheinauhafen mit den Schwerpunkten Skulptur, Fotografie, Kunsthandwerk und Design. Mehrfach ausgezeichnet, u.a. Red Dot Award; Places to go in Europe/New York Times Magazine.

Projektbeschreibung
Januar 2007

Skischuh-Tragehilfe Sherpa

Akquisestudie für Marker Völkl: Prototyp einer Skischuh-Tragehilfe für Bus- und Bahnfahrer als funktionales Accessoire im Rahmen der Marken-Formensprache.

Projektbeschreibung
November 2006

Visitenkartenhalter Flip

Kleinserie eines Visitenkartenhalters aus Kunststoff im Rapid Protoyping-Verfahren für die FME AG.

Projektbeschreibung
Januar 2002

Tischleuchte Tourist

Preiswertes Tischleuchtensystem aus umweltverträglichem Polypropylen und Edelstahldraht für Leitmotiv B.V. Der Lampenschirm hält durch einen Zentralverschluss auch die Lampenfassung. Mehrfach ausgezeichnet, u.a. Habitat Award der INTERIEUR-Biennale Kortrijk, Selected Design IMM Cologne.

Projektbeschreibung
Februar 1995

Studie eines LVS-Geräts mit GPS

Studie eines Lawinenverschütteten-Suchgerätes mit GPS in Zusammenarbeit mit Sony Europe und Ortovox.

Projektbeschreibung
Oktober 1993